Unsere Ziele

 

Verkehr

Nachdem im Jahr 2012 das vorläufige Aus zur weiteren Planung zur Südumgehung verkündet worden ist, stehen wir weiterhin vor dem Problem unsere Orte vor dem ausufernden Verkehr zu schützen. Ob letztendlich eine Stadtumlandbahn die erhoffte Entlastung bringt bleibt abzuwarten. Eine schnelle Lösung ist sie ohnehin nicht. Wir werden uns aber weiterhin für eine vernüftige Entwicklung, hin zu einer noch besseren Wohnqualität, einsetzten.

Ortsentwicklung

Die letzten zügigen Verkäufe von Bauland haben gezeigt, welches Entwicklungspotential noch in unserer Gemeinde schlummert. Aber nicht nur neues Bauland um jeden Preis ist unser Ziel, sondern auch Vorhandens stärken, verbessern und weiterentwickeln. Hierzu gehört auch, dass wir die gute Einkaufssituation in unserem Ort erhalten wollen.

Vereine, Tradition, Gemeinschaftsleben

Uttenreuth und Weiher sind geprägt von einem intensiven Vereinsleben, zum Teil mit langer Tradition. Uttenreuth hat sich seine Eigenständigkeit bewahrt und ist nicht "nur" ein Vorort von Erlangen. Uns ist dieses "Dorfleben" sehr wichtig. Die BG/FW ist im Vereinsleben tief verwurzelt und trägt so aktiv zum Gemeinschaftsleben bei. Wir verstehen uns daher auch als Interessensvertreter dieser Gruppierungen und werden diese nach unserern Möglichkeiten unterstützen und fördern.

Finanzen

Die Gemeinde Uttenreuth zeichnet sich durch eine geringe Prokopfverschuldung aus. Dies trotz vieler, darunter durchaus auch großer Investitionen in unsere Zukunft. Die BG/FW setzt sich weiterhin für einen vernüftige Einsatz der Haushaltsmittel ein.

Nach oben